Gicht? Nicht mit mir! Vortrag im Veranstaltungssaal der Sparkasse Herzogenburg

Am Freitag, dem 26. Jänner 2018 ab 19 Uhr, haben die Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach und ich ein ganz besonderes Abendprogramm für Sie!

. . . . . . . . . . . .

 

Neben  der Frage "Was darf ich überhaupt noch essen?" beschäftigt viele von Gicht Betroffene die Angst vor dem nächsten Anfall. 

Damit diese Bedenken der Vergangenheit angehören, werde ich Sie in meinem ausführlichen und praxisorientierten Vortrag bestens über die Ernährung bei Gicht und erhöhter Harnsäure informieren!

 

Wir besprechen:

  • Warum es im Körper überhaupt zu erhöhter Harnsäure kommt & welche Lebensmittel dafür verantwortlich sein können.
  • Wie Sie mit der richtigen Auswahl Ihrer Speisen und Getränke Ihren Harnsäurespiegel im Griff behalten und Gichtanfällen aktiv vorbeugen.

 

Besser Essen bedeutet mehr Kontrolle und weniger Abhängigkeit von teuren Medikamenten.

 

Dieser Vortrag wird von mir mit Unterstützung der Sparkasse Herzogenburg-Neulengbach organisiert und am 26.01.2018 um 19:00 Uhr abgehalten. Ein gesundes Buffet mit Brot von der Familie Karner wird es im Anschluss an den Vortrag, gegen eine kleine Spende, ebenfalls geben.

 

 

. . . . . . . . . . . .

 

Gicht? Nicht mit Ihnen! 

Nutzen Sie mein kostenloses Angebot und informieren Sie Sich.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    meixner Gabriele (Sonntag, 28 Januar 2018 12:59)

    S.g. Fr. Gießwein!
    Ihr Vortrag hat mir sehr gut gefallen. Er war sehr lebendig und natürlich. Sollten Sie weitere Vorträge halten, dann komme ich wieder.
    jetzt bin ich schon gespannt auf ihre Rezepte von den Aufstrichen.
    Liebe
    Grüße Gabriele Meixner

  • #2

    Lena Gießwein (Dienstag, 13 Februar 2018 06:20)

    Liebe Frau Meixner!

    Freut mich sehr, dass Ihnen der Vortrag gefallen hat! Die TeilnehmerInnen haben ihn durch die aktive Mitarbeit wirklich gut mitgestaltet. Weitere Vorträge finden Sie immer unter "Aktuelles" z.B. nächste Woche in Obritzberg, oder im Mai in Statzendorf zum Thema "Kohlenhydrate in aller Munde". Die Rezepte kommen nach und nach online unter: https://www.lenagnutrition.com/leckeres-aus-der-pflanzenküche/rezepte/

    Herzliche Grüße!